A ls studierter Historiker und ausgebildeter Journalist schreibe und rede ich seit 1997 hauptberuflich über Themen aus Politik, Wirtschaft und Kultur - in der Zeitung und in Buchform, in Funk und Fernsehen sowie auf Podien.
Eine Auswahl meines Portfolios finden Sie auf den folgenden Seiten.

Vita


S eit 2017
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung,
stv. Ressortleiter Wirtschaft und Korrespondent für Wirtschaftspolitik in Berlin


S eit 2011
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung,
Korrespondent für Wirtschaftspolitik in Berlin



Texte

Ueckermünde: Ein Fall für Philipp Amthor (22.06.2020)

CDU-Jungstar Amthor hat groß geträumt. Statt New York und Schwerin heißt es nun wieder Ueckermünde. Jetzt muss er sich wieder um seinen Wahlkreis kümmern. Da gibt es genug zu tun. Mehr


Viraler Intendant (12.06.2020)

Oliver Reese, Chef des Berliner Ensembles, sorgt im Kulturbetrieb zurzeit für Furore. Das hat mit ein paar abgeschraubten Stühlen zu tun. Und mit der Frage, welche Zukunft das Theater in Zeiten von Corona noch hat. Mehr


Was bringt die Steuersenkung? (07.06.2020)

Ein halbes Jahr lang zahlen die Deutschen weniger Mehrwertsteuer. Das soll die Wirtschaft beleben. Ist das ein guter Schub für die Konjunktur – oder sinnlos teuer für den Staat? Ein Streitgespräch. Mehr